AKTUELLES 

20.06.2021

 

Ab August 2021 wir vergrössern unser Angebot:

 

NEU: Innenspielgruppe auch am DIENSTAG und Mittwoch. 

Bei Interesse klick auf INFOS.

Gerne nehmen wir Ihr Kind am Montag und / oder  Dienstag und / oder Mittwoch.

 

*********

22.03.2021

Plätze für das Spielgruppenjahr 2021/2022

Für das kommende  Spielgruppenjahr können Sie Ihre Anmeldung gerne via Anmeldeformular vornehmen unter Kontakt.

 

Bitte beachten Sie die aktuelle Verfügbarkeit 2021/2022: 

Aktuell sind am Freitag keine Plätze mehr frei.

Gerne nehmen wir Ihr Kind am Montag und / oder Mittwoch.

*********

01.07.2020

Unser Igeli-Huus eröffnet neu am 17. August 2020 mit dem neuen Schuljahr eine Innenspielgruppe am Mittwoch, von 08:45 bis 11:15 Uhr.

Die Waldspielgruppen finden jeweils am Montag und Freitag von 08:45 bis 11:15 Uhr statt. 

Willkommen sind alle Kinder von ca. 2,5 Jahren bis zum Eintritt in den Kindergarten. 

Es hat noch Plätze frei !

Alle Details sind auf INFOS

Wir freuen uns!!!

*********

 

17.03.2020

Im Kampf gegen das Coronavirus ist unsere Wald-und Gartenspielgruppe geschlossen.

Bleibt gesund und bis bald !

Euer Igeli-Team

*********

07.11.2019

Weihnachtsmärit in Brügg am 23.11.2019 von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Wir freuen uns, Euch am Igeli-Huus-Stand zu begrüssen!

Für Gross und Klein.

Es erwartet Euch eine grosse Auswahl und Ihr könnt auch einen warmen Tee mit leckeren Kuchen geniessen...

...in dieser Zeit können die Kinder bei uns gratis ein Weihnachtsgeschenk hetstellen.

Wir freuen uns auf Euer kommen!!!

 

*********

 

01.09.2019

Das Igeli-Huus ist nun ein Verein!

Die Eltern der Kinder, die sich ab August 2019 für die Wald- und Gartenspielgruppe angemeldet haben, sind nun Mitglieder des Vereins. Für jedes neue Mitglied erheben wir eine Gebühr von CHF 50.- pro Familie. Die Mitgliedschaft erlischt automatisch nach einem Spielgruppenjahr.

IBAN: CH86 0900 0000 1502 0503 8, Verein «Igelihuus», Tulpenweg 1, 2555 Brügg

 

*********

Neu ab August 2019, Igeli-Huus vergrössert sich ! Jeden Montagmorgen gehen wir

in den Schrebergarten in Brügg.

 

Der Garten ist ruhig gelegen und umzäunt. Auch die Sandgrube bietet den Kindern sehr viel Platz zum Spielen und Entdecken.

In unserem Schrebergarten-Projekt wollen wir gemeinsam die Jahreszeiten mit ihren verschiedenen Farben und Düften erleben, spannende Stunden in der Natur verbringen und uns fernab von zu Hause eine eigene kleine Welt erschaffen.

Wir pflanzen und sähen Gemüse, Früchte, Kräuter und Blumen. Graben, beobachten, ernten, ausprobieren oder eine Geschichte lauschen und ruhen… Das Kind in der Gartenspielgruppe steht mit seinen Bedürfnissen im Mittelpunkt.

*********

17.05.2019

Die Garten- und Waldspielgruppe geht auf den Maibummel.

Es ist 14.00h Treffpunkt: "Turnhalle Bärlet". Ein Kind nach dem anderen wird von einem Elternteil gebracht.

Mit 12 Kindern und 3 Leiterinnen geht es los. 1. Station: Bushalltestelle. 

Um 14.26h nehmen wir den Bus Richtung Schwadernau.

In Schwadernau gehen wir zum Blumen Rossel. Dort empfängt uns Valerie.

Wir dürfen uns das Rosengewächshaus anschauen. "Es ist heiss hier drin...". Den Kinder fällt auf, das hier ein anderes Klima herscht. Blumen Rossel hat unter hygienischen Bedingungen eine eigene Schnittrosenzucht. Es lohn sich, sich das Rosensortiment anzuschauen!

Danach geht es in ein riesiges Gewächshaus. Hier werden Pflanzen von Oktober bis April überwintert. Den Kindern fällt auf, dass hier die Pflanzen im Topf sind... nicht im Garten.

Und jetzt das Higthligth. Wir dürfen uns 3 Kisten mit Blumen, Kräutern und Setzlingen aussuchen, die wir dann in unserem Schrebergarten pflanzen. Vielen Dank!!!

Es ist 15.30h, "z'Vieri-Zeit". Da ein Kind Geburtstag hat, haben wir ein besonderes "z'Vieri". Es gibt Muffins und Fruchtsaft...mhh!!! 

Jetzt ist Zeit aufzubrechen. Wir verabschieden uns und machen uns zu Fuss auf den Weg nach Hause. Um 17.05h kommen wir bei unserem Treffpunkt an. Die Eltern warten schon... Alle gehen glücklich und geniessen den Rest des Abends.

Wir wollen den Kindern noch ein grosses "BRAVO" schenken, auch weil Sie den Weg von Schwadernau nach Brügg zu Fuss gemeistert haben!!! Auch den Eltern wollen wir für die tolle Zusammenarbeit danken. Und heute geht ein besonderes Dankeschön an Valerie Blumen Rossel. Wir finden es prima, dass ihr unser Schrebergartenprojekt unterstützt!

Euer Igelihuus